Hauptmenü

ZAMG

PegelAlarm

Werbung

Feuerwehr-Website-Wettbewerb 2011
 

Verkehrsunfall

Technischer Einsatz
Verkehrsunfall
Einsatzort Details

B68a - Gniebing
Datum 07.01.2020
Alarmierungszeit 15:15 Uhr
Alarmierungsart Sirene, Rufempfänger, SMS
Einsatzleiter BM Baldauf Peter
Mannschaftsstärke 10
eingesetzte Kräfte

FF Gniebing
Abschleppunternehmen
Polizei
Rettungsdienst
Straßenmeisterei
FF Feldbach
Verkehrsunfall

Einsatzbericht

Am 07.01.2020 gegen 15.15 Uhr wurden die Feuerwehren Gniebing und Feldbach mittels Sirene, Rufempfänger und SMS zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person im Kreuzungsbereich der B68/B68a nahe dem Lärmschutztunnel Gniebing gerufen. Die FF Gniebing rückte mit 3 Fahrzeugen und insgesamt 10 Kameradinnen und Kameraden aus.

Beim zeitgleichen Eintreffen der Feuerwehren stellte sich heraus, dass eine Person noch eingeklemmt in einem der Unfallfahrzeuge war. Der Notarzt stabilisierte die Person, die Feuerwehr Feldbach bereitete die Rettung aus dem Unfallfahrzeug vor. Gemeinsam wurde die Person aus dem Fahrzeug befreit und dem Roten Kreuz übergeben.

 

Die Polizei und die Straßenmeisterei richteten währenddessen eine Umleitung ein. Nach Abtransport der Fahrzeuge durch ein Abschleppunternehmen konnte der Einsatz nach knapp einer Stunde beendet werden.

 

Fotos: Einsatzdoku - FF Gniebing

 Bericht: BM Baldauf Peter

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder